Passiert ... Notiert Hardenduro im Hexenkessel Reisersberg 16.07.2022

Was ist neben den Renngeschehen beim 4. Lauf der DOWATEK HardEnduroSeries Germany 2022 noch passiert?

  • Nachdem in Gefrees erstmals ein Fahrer aus Frankreich am Start war, freute sich die HESG Organisation über einen Youngster aus Namibia. Keanu Weber - Trianus, der aktuell in seinem Heimatland Tabellenführer in der PRO Youngster Klasse ist, schlug sich achtbar und freute sich außerdem über die Hilfe durch Serientitelsponsor Dowatek und der HESG Organisation
  • Die Serie wurde erneut freundlich im Bayrischen Wald empfangen und konnte sich dabei auch über einige positive Veränderungen freuen
  • In der HESG Village waren diesmal mit Dowatek und Gibson Tyretech gleich zwei Serienpartner präsent, die ihre Produkte präsentierten
  • Trotz einiger krankheitsbedingter Absagen waren nach 103 Teilnehmern 2021 diesmal über 130 Fahrer am Start, somit gab es auch im vierten Saisonrennen ein deutliches Teilnehmerplus
  • Nach dem Serienlauf am Samstag fand am Sonntag noch ein 3h Enduro statt. Als letzte Veranstaltung in Reisersberg 2022 wird es am 06./07.08. noch eine Klassikveranstaltung geben

Foto: Ina Klemer

Loading...