DE/EN: In Vellahn startet am 11.08.2019 das zweite Saisondrittel – Nennungen weiterhin moeglich

Nach den beiden erfolgreichen Läufen im Frühjahr des Jahres, warten nun alle auf die Fortsetzung im August - Für das 1. Vellahner ADAC Hardenduro am 11.08.2019 sind noch einige Startplätze frei

Die Veranstaltung bietet sich dabei besonders für die Nordlichter an, denn die Strecke des MC Vellahn liegt verkehrsgünstig an der Autobahn A24 (Berlin-Hamburg), nur rund 10 Kilometer sind es von der Abfahrt Wittenburg bis zum Veranstaltungsgelände. Durch die gute Autobahnanbindung ist der 3. Lauf der HardEnduroSeries Germany 2019 aber auch aus den restlichen Teilen Deutschlands sehr gut erreichbar. So sind es zum Beispiel aus dem Harz wo am 01.09. der 5. Saisonlauf stattfindet nur 250 Kilometer zu diesem Lauf.

Da bei der HESG auch Gastfahrer immer gern gesehen sind, bietet sich der Lauf auch an um erste Versuche im Hardenduro zu unternehmen. Durch den Modus mit Prolog, Gruppenrennen und Finale wird die Strecke jeweils auf das Fahrerniveu angepasst.

Dazu schildert Serienmanager Denis Günther: “Vellahn bietet sich besonders für Einsteiger in die Hard- und Extremenduro Scene an. Durch die permanente Endurocrossstrecke, wo auch der Prolog durchgeführt wird können sich alle an die Hindernisse herantasten. Die schwierigsten Streckenteile werden in der Serie grundsätzlich erst im Finale gefahren, somit kommen alle Fahrer auf genügend Fahrzeit und natürlich auch Fahrspaß. Wer weiß, vielleicht finden wir in Vellahn auch einen zukünftigen Star der Scene.“

Die Nennungen sind unter https://www.hardenduro-germany.de/registration-1-vellahner-adac-hardenduro-11-08-2019/ möglich. Für 55,00 Euro gibt es dabei das rundum sorglos Paket für die Fahrer. Im Nenngeld sind bei der HardEnduroSeries Germany grundsätzlich auch die Startnummern und Transponder inbegriffen.

Wichtig für das Rennen ist das man eine Lizenz benötigt, dabei ist es egal ob man nun Internationale Lizenz, A-,B-,C-Lizenz oder DMSB Racecard vorweisen kann. Die DMSB Racecard ist für 19 Euro im Voraus über die Webseite des DMSB oder die DMSB – APP problemlos zu lösen.

Der MC Vellahn ist seit einiger Zeit damit beschäftigt die Strecke fürs Event vorzubereiten. Inbegriffen ist neben der Endurocrossstrecke auch ein Abschnitt mit einigen Auffahrten, die im Sand durchaus die sprichwörtliche „Spreu vom Weizen“ trennen können.

Alle weiteren Infos und auch die Nennungen sind unter www.hardenduro-germany.de zu finden.

Foto: TK420 / Toni Keller


After the two successful runs in spring of this year, everyone is now waiting for the continuation in August - For the 1st Vellahner ADAC Hardenduro on 11.08.2019 there are still some free starting places

The event is particularly interesting for the Northern Lights, because the MC Vellahn track is easily accessible from the A24 motorway (Berlin-Hamburg), it is only about 10 kilometres from the Wittenburg exit to the Event area. Due to the good motorway connection, the 3rd run of the HardEnduroSeries Germany 2019 but also from the rest of Germany very well accessible. Thus it is for example from the Harz where on 01.09. the 5. Season run takes place only 250 kilometers to this run.

The HESG is always happy to welcome guest drivers, so the race is also a good opportunity to make first attempts in Hardenduro. Through the mode with Prolog,

Group races and finals, the track will be adapted to the rider level.

Series Manager Denis Günther explains: "Vellahn is particularly suitable for beginner into the Hard- and Extremenduro Scene. The most difficult track parts are used in the series in the finals, so that all riders will have enough time on the Bike and of course driving fun. Who knows, maybe we will find in Vellahn also a future star of the scene."

The entries can be found at https://www.hardenduro-germany.de/registration-1-vellahner-adac-hardenduro-11-08-2019/ . For 55,00 Euro there is the all around carefree package for the riders. The entry fee includes the starting numbers and transponders.

Important for the race is that you need a license, but it doesn't matter if you want to International license, A,B,C license or DMSB Racecard. The DMSB Racecard is available for 19 Euro in advance on the website of the DMSB or the DMSB - APP.

The MC Vellahn is busy since some time with the preparing of the track for the event.

Included is besides the Endurocross track also a section with some ascents.

All further information and also the registrations under www.hardenduro-germany.de .

Loading...